Veröffentlicht in Spass

Pfützen hüpfen

Im Moment ist das Wetter sehr bescheiden und lockt uns überhaupt nicht nach draussen.

Aber wenn ihr euch warm anzieht und eine Regenhose im Schrank habt, dann ist es draussen ein riesen Vergnügen!

Denn es gibt Pfützen!

Und Pfützen sind für Kinder wirklich das Grösste!

Also rein in die Matschhosen und raus in den Schlamm!

Super ist es, wenn ihr selber auch mit springen könnt, dann macht es gelich doppelt so viel Spass!

Meine Gummistiefel haben leider ein Loch, und das habe ich natürlich erst bemerkt, als ich schon zweimal mit vollem Anlauf in eine Pfütze gehüpft bin.

Was soll ich sagen, es war eine sehr nasse Angelegenheit an meinen Füssen…

Aber meinen zwei Mamiglück-Jungs hat es wahnsinnig viel Spass gemacht!

Und daheim gab es dann ein grosses Handtuch zum trocken rubbeln und einen heissen Kakao.

Auf was wartet ihr noch?!

Ab mit euch nach draussen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.