Veröffentlicht in Basteln

Osterkarten

Diese Osterkarten sind schnell gemacht.

Ihr braucht dafür:

  • 3 leere Toilettenpapierrollen
  • Fingerfarbe
  • Tonpapier
  • schwarzen Filzstift

Und schon kann es losgehen…

2 Klorollen werden ein bisschen zusammengedrückt, damit sie die Ohrenform ergeben.

Die dritte Rolle ist nachher der Kopf und darf rund bleiben 😉

Einfach alle 3 Toilettenpapierrollen in Fingerfarbe tauchen und auf ein Tonpapier aufstempeln.

Wenn alles trocken ist, könnt ihr noch mit einem schwarzen Filzstift Augen, Nase und Barthaare aufmalen.

Fertig sind die selbst gebastelten Osterkarten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.