Veröffentlicht in Produkttest

“Das Outdoor Bastelbuch” von Uli Wittmann

Ich bin viel mit meinen Kindern im Wald unterwegs und wir freuen uns über dieses wunderschöne Büchlein aus dem Bruckmann Verlag.

Es ist erfrischend einfach geschrieben.

Im Titeleinband finden sich eine Zeichenerklärung mit Schwierigkeitsgraden, Einsatz an Material und Zeitaufwand.

Nach dem Inhaltsverzeichnis folgt ein Schnitzratgeber. Ich finde den Tipp zur Auswahl des richtigen Taschenmessers sehr gut und empfehlenswert.

Die ersten Ideen sind Bastelein fürs Wasser. Meine besonderen Favoriten sind die verschiedenen “Schiffe” und das “Wasserrad”.

Im nächsten Kapitel geht es ums Basteln fürs Draussen kochen.

Ganz besonders toll ist die “Outdoor-Pfanne” und die “Schöpfkelle”. Für das nächste Grillen werden wir sicher auch die “Grillgabel” verwenden.

Auch der “Minigrill” sieht fantastisch aus…

Für alle Outdoor Fans sind es wunderbare Ideen, die Kinder zu waschechten Survivals machen.

Beim Anschauen der Fotos riecht man den Lagerfeuerduft und fühlt sich sofort in den Wald versetzt.

Als nächstes finden sich Ideen, die kleine Piloten glücklich machen.

Ganz besonders gefällt mir der “Fallschirmspringer” und das “Flugzeug”.

Auch beim “magischen Ball” wird eine wunderbare Idee einfach und leicht nachzumachen erklärt. Übrigens bei Sprachförderkinder kann so eine “magische Ball”-Flöte Wunder wirken.

Im Tierkapitel ist das “Wildschwein” mein Lieblingstier. Aber auch die “Schildkröte” wird bei uns einziehen…

Das nächste Kapitel lässt alle Camperherzen höher schlagen. Viele tolle Tipps zum Zelten, wie der “Kleiderbügel”, die “Wäscheklammer” oder die “Kerzen aus Kastanienschalen” laden zum Nachmachen ein und sind super nützlich!

Das vorletzte Kapitel hält Bastelideen für jede Jahreszeit bereit. Meine absoluten Favoriten sind die “Outdoor-Murmelbahn” oder das “Wurfspiel”.

Beim Anschauen der “Holunderkanone” leuchten die Augen meiner Mamiglück-Jungs und ich bin sicher, der nächste Holunderbusch ist fällig…

Das rote Kapitel handelt von Schönem und Musikinstrumenten.

Ganz besonders ist der “Webrahmen”, das “Holzherz” und das “Holz-Xylophon”.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass “das Outdoor-Bastelbuch” viele schöne Ideen mit einfacher Erklärung beinhaltet und Lust auf draussen macht!

Ein Buch, dass alle Naturfreunde lieben werden und das unseren Kindern Tipps gibt so frei (von Konsum etc.) zu sein, wie wir es als Kinder waren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.