Veröffentlicht in Spass

Kinder fotografieren

Wer schon mal versucht hat, Kinder zu fotografieren, der weiß, dass das meist gar nicht so einfach ist. Immer in Bewegung und die Welt erkundend, halten sie nur ungern still, schon gar nicht länger als ein paar Sekunden. Statt eines niedlich in die Kamera lächelnden Kindes hat man als Eltern deshalb häufig unscharfe Hinterköpfe oder zu Grimassen verzerrte Schnuten auf den Bildern verewigt. Mit den folgenden Tipps kommt ihr entspannt zu schönen und natürlichen Bildern!

“Kinder fotografieren” weiterlesen
Veröffentlicht in Entwicklung

Hund und Kind

Wenn Kinder und Hunde zusammen aufwachsen ist dies eine wunderschöne Erfahrung.

Ein Hund ist für ein Kind Freund, Beschützer und ein super Zuhörer.Hunde sollten niemals von Kindern an der Leine geführt werden! Für unser Artikelfoto hat das Frauchen auch nur kurz für ein Foto die Leine aus der Hand gegeben…

“Hund und Kind” weiterlesen
Veröffentlicht in Entwicklung

Das Stillen

Als mein Sohn geboren wurde, wollte er schon wenige Minuten nach der Geburt an die Brust um zu trinken. Natürlich war er noch sehr unbeholfen und trank nur sehr wenig, aber der angeborene Saugreflex setzte sofort ein. Leider hat nicht jede Mami das Glück stillen zu können. Manchmal, sind die Kleinen zu schwach zum trinken, manchmal ist es aufgrund der Form der Brust oder aus medizinischen Gründen nicht möglich. Kann man stillen, ist es die bequemste und für das Baby natürlichste Ernährung.

“Das Stillen” weiterlesen
Veröffentlicht in Basteln

Frühlingsbastelei

Die Haselnusssträucher blühen und die Vögel zwitschern, ganz klar der Frühling ist da!

Ganz nach der Montessori Idee dekoriere ich mit den zwei Mamiglück-Kindern unser Haus passend zur jeweiligen Jahreszeit.

Die Gabeltulpen sind sehr einfach zu machen und glücken auch schon mit kleinen Kinder.

“Frühlingsbastelei” weiterlesen
Veröffentlicht in Zum Nachdenken

Mamis sind wie Leuchttürme…

Ein Leuchtturm ist bei stürmischer See die Rettung für alle Schiffe und Boote. Und genauso ist eine Mami für ihre Kinder (und auch ihren Mann) der Rettungsanker in der Familie.

Wenn die Kinder krank sind, oder sich vom Leben einen Kratzer geholt haben, ist eine Mami die Hilfe in der Not. In unseren Armen vergessen grosse und kleine Kinder ihre Sorgen und atmen Geborgenheit und allumfassende Liebe ein.

So gewappnet können sie sich in die nächsten Stürme des Lebens stürzen.

“Mamis sind wie Leuchttürme…” weiterlesen
Veröffentlicht in Pflegen

Nuckel ja oder nein – Die Glaubensfrage

Eine Frage, die immer wieder heiß diskutiert wird, ist die Frage nach dem Sinn oder Unsinn von Beruhigungssaugern. Auch wir Mamiglück-Mädels sind dieses Mal nicht einer Meinung und vertreten unterschiedliche Ansichten. Eines ist jedoch unumstritten: Jedes Baby hat nicht nur einen Saugreflex, sondern auch das Bedürfnis zu saugen. Ob und wie man dieses Bedürfnis stillt, entscheidet jede Mami für sich.

“Nuckel ja oder nein – Die Glaubensfrage” weiterlesen